WERBUNG

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

FÜR DIE NUTZUNG VON www.dreifragezeichen.de


Stand: April 2009

Präambel

Die Internet-Community dreifragezeichen.de ist bietet den Nutzern die Möglichkeit mit anderen Hörspielfans in Kontakt zu treten und sich mit Ihnen auszutauschen.

Im nachfolgenden wird die Internetseite dreifragezeichen.de auch als „Portal" bezeichnet.


1. Geltung der Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten zwischen Sony Music Entertainment Germany GmbH, Neumarkter Strasse 28, 81673 München, als Anbieter (nachfolgend „Betreiber" genannt) und den dreifragezeichen.de Mitgliedern (nachfolgend „Nutzer" genannt) für die Mitgliedschaft und Nutzung des Portals und seiner Dienste mit Ausnahme des Shop-Bereichs.

1.1 Im Verhältnis zwischen dem Betreiber und dem Nutzer, d.h. dir oder sofern du noch nicht volljährig bist, deinen Eltern, gelten die nachstehenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend auch „Nutzungsbedingungen"). Abweichende Bedingungen des Nutzers, die mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen in Widerspruch stehen, finden keine Anwendung.

1.2 Mit der Anmeldung bei dreifragezeichen.de erklärt sich der Nutzer mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Bei der Anmeldung erhält der Nutzer die Möglichkeit, von den Nutzungsbedingungen Kenntnis zu nehmen und muss die Geltung der Nutzungsbedingungen durch gesonderten „Klick" bestätigen.

1.3 Der Betreiber behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Nutzer zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten per E-Mail zugesandt. Wenn der Nutzer der Geltung der geänderten Nutzungsbedingungen innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E- Mail nicht widersprochen hat, gelten die geänderten Bedingungen als angenommen. Der Betreiber verpflichtet sich, den Nutzer in der E-Mail, die die geänderten Bedingungen enthält, gesondert auf die Bedeutung der Zweiwochenfrist hinzuweisen.

1.4. Für den Bereich „Shop" von dreifragezeichen.de gelten gesonderte Nutzungs- bzw. Geschäftsbedingungen, die im Rahmen einer gesonderten Anmeldung zum Shop zwischen Betreiber und Nutzer vereinbart werden.


2. Anmeldung und Abmeldung

2.1 Voraussetzung einer Anmeldung bei dreifragezeichen.de als Nutzer ist, dass du das 18. Lebensjahr vollendet hast. Bist du jünger als 18 Jahre, so kannst du dich nur durch deine gesetzlichen Vertreter (also durch deine Eltern) anmelden lassen. Bei der Anmeldung versicherst du uns, dass du das 18. Lebensjahr vollendet hast. Wir behalten uns vor, deine Personendaten, insbesondere dein Alter anhand von amtlichen Papieren oder durch telefonische Anfrage oder E-Mail an deine Eltern zu überprüfen.

2.2 Jeder Nutzer darf sich nur einmal als Mitglied anmelden und versichert bei seiner Anmeldung, dass er bislang noch nicht Mitglied von dreifragezeichen.de ist.

2.3 Der Nutzer versichert, dass alle von ihm gegenüber dem Betreiber angegebenen persönlichen Daten der Wahrheit entsprechen und nur den Nutzer persönlich beschreiben. Dies gilt auch für Fotos der eigenen Person.

2.4 dreifragezeichen.de bietet die Dienste seiner Plattform ausschließlich für private Zwecke an. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht erlaubt. Mit der Anmeldung versichert der Nutzer, die Dienste nur für private Zwecke zu nutzen.

2.5 Du kannst jederzeit ohne Angabe von Gründen in der INFOSEITE/Meine Daten durch Anklicken eines Links Deine Mitgliedschaft beenden, aber dich auch schriftlich oder per E-Mail abmelden. Mit der Abmeldung wird dein gesamter unter deinem Profil gespeicherter Datensatz vollständig gelöscht. Das Nutzungsverhältnis endet damit.

2.6 Sofern du noch nicht volljährig bist, können deine Gesetzlichen Vertreter (Eltern), soweit Sie mit der Nutzung von dreifragezeichen.de durch dich nicht einverstanden sind, das Nutzerprofil und alle in der Datenbank der Webseite zu dir gespeicherten Daten jederzeit löschen lassen. Hierzu ist eine schriftliche Mitteilung an den Betreiber an folgende Anschrift:

Sony Music Entertainment Germany GmbH, Family-Entertainment, dreifragezeichen.de, Neumarkter Straße 28, 81673 München und der Nachweis ihrer Erziehungsberechtigung, z. B. durch eine Kopie deiner Geburtsurkunde, Ausweiskopien etc. erforderlich.


3. Jugendschutz

3.1 Wir, der Betreiber von dreifragezeichen.de beachten selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendmedienschutz, insbesondere die Vorschriften des Jugendmedienschutzstaatsvertrages (JMStV). Alle Inhalte von dreifragezeichen.de werden von unserem Betreuungsteam redaktionell aufbereitet und verständlich und altersgerecht umgesetzt. Zudem prüfen wir auch alle Inhalte die durch die Nutzer selbst veröffentlicht werden. Das bedeutet, Einträge und öffentliche Nachrichten unterliegen unserer diskreten Beobachtung. Im Zweifelsfall zeigen wir die rote Karte, damit ihr Kind keinen jugendgefährdenden Inhalten ausgesetzt ist.

3.2 Soweit Nutzer auf fremde Internetseiten weiterführende Links auf dreifragezeichen.de einstellen sollten, werden diese vom Betreiber unter Umständen verfolgt und auf deren Inhalt überprüft. Sofern die fremden verlinkten Internetseiten rechtswidriges und/oder jugendgefährdendes Material jedweder Art, insbesondere im Sinne des § 4 JMStV enthalten, werden die betreffenden Links vom Betreiber gelöscht.


4. Kosten, Werbung

4.1 Die Anmeldung bei dreifragezeichen.de ist derzeit kostenlos.

4.2 Der Betreiber behält sich das Recht vor, die Nutzung von bestimmten Diensten auf der Plattform zur gegebenen Zeit entgeltlich zu gestalten. Außerdem behält sich der Betreiber vor, künftig angemessene Werbung zu schalten, um den Betrieb und den weiteren Ausbau von dreifragezeichen.de refinanzieren zu können. Dabei werden selbstverständlich alle Jugendschutzvorschriften, die für die Werbung gegenüber Kindern und Jugendlichen zu beachten sind (insb. § 6 JMStV) vom Betreiber genau beachtet. Insbesondere wird auf jegliche Werbung für Alkoholika und Tabakerzeugnisse aber auch sonstige für Kinder ungeeignete Produkte verzichtet.


5. Inhalte

Soweit im nachfolgenden der Begriff „Inhalte" verwendet wird, sind damit alle Daten, Bilder, Grafiken, Musikstücke, Videos und/oder sonstige Informationen umfasst, welche über dreifragezeichen.de abrufbar sind. Die vom Betreiber angebotenen Inhalte, einschließlich deren Bilder, Charaktere, Filme, Musik, Software, Texte, Tondokumente und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Die Musik im Rahmen des Portalangebotes ist zudem leistungsschutzrechtlich geschützt. Inhalte und Musik dürfen nur zu privaten Zwecken genutzt werden. Sofern Inhalte zur Verfügung gestellt werden, gelten die nachfolgenden Regelungen. Es ist nicht gestattet, Inhalte oder Teile von Inhalten zu bearbeiten, zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zur Verfügung zu stellen und/oder wiederzugeben, mit ihnen zu werben oder sie sonst in irgendeiner Form zu nutzen. Alle Urheberrechte bleiben vorbehalten.


6. Mitgliedschaft im Portal

6.1. Pflichten und Obliegenheiten des Nutzers
Der Nutzer ist in jedem Fall für die richtige, wahrheitsgetreue und vollständige Eingabe seiner Daten, welche für die Anmeldung und die Nutzung des Portals erforderlich sind, verantwortlich. Änderungen dieser Daten sind unverzüglich durch den Nutzer selbst online auf dem Portal oder schriftlich Sony Music Entertainment Germany GmbH, Family-Entertainment, dreifragezeichen.de, Neumarkter Straße 28, 81673 München mitzuteilen.

6.2 Kennwörter/Passwörter (Zugangsdaten)
Unter dem Begriff Kennwörter/Passwörter (Zugangsdaten) sind alle Buchstaben- und/oder Zahlenkombinationen zu verstehen, welche dem Zweck dienen, die Nutzung durch unberechtigte Personen auszuschließen. Kennwörter/Passwörter (Zugangsdaten) dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden und sind vor dem Zugriff durch Dritte geschützt aufzubewahren. Sie müssen zur Sicherheit in regelmäßigen Abständen geändert werden. Für Schäden, die dem Nutzer durch Missbrauch oder Verlust der Zugangsdaten entstehen, haftet der Betreiber grundsätzlich nicht. Ausnahmsweise tritt eine Haftung des Betreibers jedoch in den Fällen ein, in denen der Schaden infolge einer schuldhaften Pflichtverletzung durch den Betreiber entstanden ist. Die Parteien sind verpflichtet, sich gegenseitig über jeden Missbrauch der Zugangsdaten unverzüglich zu informieren.

6.3 Nutzergenerierte Inhalte
Für die Inhalte, die ein Benutzer über dreifragezeichen.de zugänglich macht und verbreitet, trägt er selbst (bei Minderjährigkeit des Benutzers die Erziehungsberechtigten) die Verantwortung. Es liegt daher im Verantwortungsbereich des Nutzers (bei Minderjährigkeit des Benutzers die Erziehungsberechtigten), sicherzustellen, dass die jeweiligen Inhalte rechtmäßig sind, vor allem nicht gegen geltende Gesetze verstoßen und keine Rechte Dritter verletzen.

Es ist verboten, Inhalte über dreifragezeichen.de zugänglich zu machen oder zu verbreiten, wenn und soweit mit diesen gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen wird.

6.4 Veröffentlichung von Bilddateien
Jeder Benutzer hat die Möglichkei in speziellen Bereichen der Seite Bilddateien hochzuladen.

Vor dem Upload einer Bilddatei hat der Nutzer (bei Minderjährigkeit des Benutzers die Erziehungsberechtigten) sicherzustellen, dass ihm an dem Foto bzw. der Datei die ausschließlichen Nutzungsrechte zustehen und die öffentliche Zugänglichmachung der Bilddatei nicht gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritte verstößt.

Es ist verboten, auf dreifragezeichen.de Bilddateien mit Gewaltdarstellungen hochzuladen und/oder öffentlich zugänglich zu machen. Es ist außerdem verboten, Bilddateien hochzuladen und/oder öffentlich zugänglich zu machen, die sexuelle, diskriminierende, beleidigende, rassistische, verleumderischen oder sonstig rechtswidrige Inhalte oder Darstellungen transportieren. Ebenso ist untersagt, solche Bilddateien hochzuladen, auf denen ausschließlich oder nur unter anderem Firmen-, Marken- oder sonstige Geschäftszeichen bzw. andere geschützte Zeichen dargestellt werden.

Sollen Fotoaufnahmen hochgeladen werden, auf denen neben dem Nutzer selbst noch eine weitere oder mehrere Personen zu erkennen sind, muss das Einverständnis dieser Personen vorliegen.

Nach dem Upload einer Bilddatei kann diese durch den Nutzer, der die Datei hochgeladen hat, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wieder entfernt bzw. ersetzt werden.

Redaktion und Betreiber von dreifragezeichen.de behalten sich vor, Bilddateien zu entfernen, wenn diese durch eine öffentliche Zugänglichmachung über dreifragezeichen.de gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritter verstoßen wird.

6.5. Nutzung der Inhalte innerhalb der dreifragezeichen.de - community
Nutzer der dreifragezeichen.de - Community dürfen Kontaktdaten anderer Nutzer der Community, ausschließlich für Zwecke der eigenen privaten Kommunikation nutzen.

Jede Nutzung, die darauf abzielt die über dreifragezeichen.de zur Verfügung gestellte Anwendungen oder zugänglich gemachte Inhalte geschäftsmäßig, gewerblich oder sonstig kommerziell zu verwenden, ist untersagt. Es gilt den für alle Nutzer verbindlichen Verhaltenskodex für die Nutzung von dreifragezeichen.de zu beachten, der auch strenger sein kann als geltende gesetzliche Vorschriften.

Die über dreifragezeichen.de zugänglichen Inhalte dürfen - mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle - nicht ohne Zustimmung der jeweiligen Rechteinhaber kopiert, verbreitet oder anderweitig öffentlich zugänglich gemacht werden. Untersagt ist insoweit auch der Einsatz von Computerprogrammen zum automatischen Auslesen von Daten, wie z. B. Crawlern (alias Spider oder Robot, kurz: Bot).

6.6 Verhalten im Portal
Zur Wahrung der Sicherheit von Kindern bei der Nutzung des Internets ist der Nutzer gehalten, Kinder im Rahmen und Zusammenhang mit der Nutzung des Portalangebotes darauf hinzuweisen, dass grundsätzlich alle Formulare oder Felder, in denen persönliche Daten eingetragen werden sollen, vor dem Ausfüllen dem Erziehungsberechtigten gezeigt werden müssen. Auch vor dem Herunterladen von Programmen, Dateien u. Ä. muss immer der Erziehungsberechtigte herangezogen werden, um zu vermeiden, dass durch das Herunterladen ungeeignete Inhalte oder Viren auf die Festplatte gelangen, welche diese dann beschädigen oder zerstören können. Der Nutzer ist verpflichtet, Kinder als auch sämtliche andere Mitbenutzer darauf hinzuweisen.

6.7 Sperrung
Im Fall des Missbrauchs oder des begründeten Verdachts des Missbrauchs oder einer erheblichen Pflichtverletzung des Nutzers ist der Betreiber berechtigt, das Kennwort/Passwort (Zugangsdaten) bzw. den Zugang zu sperren und den entsprechenden Nutzer vorübergehend oder auch dauerhaft von der Nutzung einzelner oder sämtlicher Angebote des Portals auszuschließen.


7. Datennutzung und Datenschutz

7.1 Der sensible und verantwortungsvolle Umgang mit den personenbezogenen Daten aller Nutzer ist für den Betreiber von herausragender Bedeutung.

7.2 Sämtliche datenschutzrechtlichen Gesetze und Bestimmungen werden von dreifragezeichen.de genauestens befolgt. Zu diesen Bestimmungen zählen vor allem das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (§§ 85 ff. TKG) und die gesetzgeberischen Vorgaben auf EU-Ebene.

7.3 dreifragezeichen.de gibt die personenbezogenen Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn, der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. Soweit der Nutzer eine Einwilligung erteilt, kann er sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung (E-Mail, Fax, Brief) widerrufen.

7.4 Die auf dreifragezeichen.de zu findende gesonderte Datenschutz-Erklärung informiert ausführlich darüber, zu welchem Zweck Daten erhoben werden, welche Mindestangaben von jedem Nutzer zu machen sind, welche Angaben zusätzlich freiwillig gemacht werden können und wie der Schutz und die Sicherheit aller personenbezogenen Daten bei dreifragezeichen.de gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen gewährleistet wird.


8. Verfügbarkeit

Das Portal ist grundsätzlich 24 Stunden am Tag verfügbar. Aufgrund von Wartungsarbeiten oder durch die Störung von Kommunikationsnetzen Dritter kann es vorkommen, dass der Zugang zu dem Portalangebot vorübergehend nicht möglich ist. Der Betreiber kann daher weder den permanenten Zugang noch die permanente Nutzung des Portalangebotes garantieren.


9. Haftung des Betreibers

9.1 Der Betreiber haftet nicht für den Inhalt der Veröffentlichungen der Nutzer; dies gilt insbesondere für Fälle, in denen die von Nutzern eingestellten Inhalte gegen das geistige Eigentum (Markenrechte, Urheberrecht, etc.), gegen das Persönlichkeitsrecht Dritter oder gegen Vorschriften des Jugendschutzes verstoßen. Dieser Haftungsausschluss gilt gleichermaßen für Inhalte von Internetseiten, welche von Nutzern von dreifragezeichen.de ohne Kenntnis des Betreibers verlinkt wurden. Sobald dreifragezeichen.de indes jugendgefährdende Inhalte oder Rechtsverletzungen auf den verlinkten fremden Seiten bekannt werden sollten, werden derartige Links unverzüglich entfernt.

9.2. Der Betreiber haftet nicht für die Richtigkeit und den Inhalt der allein von den Nutzern selbst gemachten Angaben in den Anmelde- bzw. Profildaten der Nutzer oder für sonstige durch Nutzer generierte Inhalte. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen.

9.3 Der Betreiber haftet nicht für wirtschaftliche, körperliche oder immaterielle Schäden, die sich aus der Nutzung dieses Portals ergeben, soweit der Schaden nicht nachweislich auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Betreibers oder seiner Mitarbeiter beruht.

9.4 Der Betreiber ist ständig bemüht, einen jederzeit ordnungsgemäßen Betrieb von dreifragezeichen.de sicherzustellen. Der Betreiber garantiert jedoch weder die ununterbrochene Nutzbarkeit bzw. Erreichbarkeit von dreifragezeichen.de, noch haftet er für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle.

9.5 Der Betreiber haftet nicht für die unbefugte Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte (z. B. durch einen unbefugten Zugriff von "Hackern" auf die Datenbank). Der Betreiber haftet auch nicht dafür, dass Angaben und Informationen, welche die Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht haben, von diesen missbraucht werden.

9.6 Der Betreiber wird regelmäßig - geht jedoch keinerlei derartige Verpflichtung ein - den Inhalt jedweden Textes sowie eingesandter Fotos bzw. Grafikdateien auf die Einhaltung von Gesetz und Recht, insbesondere der Vorschriften zum Jugendschutz überprüfen und, wenn nötig, ganz oder teilweise löschen.

9.7 Der Betreiber ist jederzeit berechtigt, die Dienste von dreifragezeichen.de ohne Angabe von Gründen unter Ausschluss jeglicher Schadenersatzansprüche der Nutzer mit sofortiger Wirkung ganz oder teilweise einzustellen und sämtliche gespeicherten Nutzerdaten zu löschen.

9.8 Die von dreifragezeichen.de verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung genauestens auf die Einhaltung der Bestimmungen zum Jugendschutz und auf etwaige Rechtsverstöße geprüft. Rechtswidrige oder jugendgefährdende Inhalte auf den verlinkten Seiten waren zu diesem Zeitpunkt der Verlinkung nicht ersichtlich. Allerdings hat dreifragezeichen.de auf die Inhalte der verlinkten fremden Seiten keinen Einfluss. Auch ist dreifragezeichen.de eine andauernde inhaltliche Kontrolle der verlinkten fremden Seiten nicht möglich und ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung auch nicht zumutbar. Sobald dreifragezeichen.de jugendgefährdende Inhalte oder Rechtsverletzungen auf den verlinkten fremden Seiten bekannt werden sollten, werden derartige Links unverzüglich entfernt.


10.Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland (unter Ausschluss des UN-Kaufrechts). Ausschließlicher Gerichtsstand ist München. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen. Anstelle der unwirksamen Bedingung gilt diejenige Bedingung als vereinbart, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bedingung am nächsten kommt.

Community

Letzte Aktivitäten
WERBUNG